Performance Coaching (PC) ist eine spezielle Form im Rahmen des individuellen Coachings von Führungskräften oder Mitarbeitern mit dem Ziel, die Performance im konkreten Verantwortungsbereich des Coachees nachhaltig zu verbessern.

Individuell werden Lern- und Leistungsprozesse weiterentwickelt, das eigenständige Erkennen von Problemursachen und das Finden von eigenen Lösungen „gefördert und gefordert“.

Der Coachee wird darin unterstützt, ergebnis- und lösungsorientiert und wertschöpfend seine Aufgaben anzugehen und damit die Zielerreichung im Verantwortungsbereich sicher zu stellen. 

„Training on the Job“
Eine ergänzende Methode im Rahmen Performance Coaching ist die Begleitung des Mitarbeiters „On the Job“, also in seinem Tagesgeschäft. Aus dem direkten, individuellen und sehr konkreten Feedback können ohne Zeitverlust spezifische und erfolgsverbessernde Handlungs- und Verhaltensänderungen für die Zukunft abgeleitet werden. Typische Felder für „Training on the job“:

  • Nachwuchsführungskräfte / „Vom Kollegen zum Vorgesetzten“
  • Verkauf-Innendienst / „Live-Telefonate“ und Verkaufsgespräche
  • Verkauf-Außendienst / Begleitung Kundenbesuche
  • Service und Kundendienst / Professionelles Telefon- und Reklamationsverhalten
  • Disponenten / Arbeitsorganisation, Prozesssicherheit und Kommunikation

Eine Übersicht finden Sie auf der Seite Kompetenzen & Methoden.

Neue Adresse ab dem 18.November 2019

Lobraco Akademie GmbH
Auf dem Meer 3

56333 Winningen

Wir bitten Sie, dies für den Schriftverkehr mit uns zu berücksichtigen.

An den sonstigen Kontakt-möglichkeiten ändert sich für Sie nichts.

Telefonisch, per E-Mail und Fax sind wir unter den bestehenden Nummern und Adressen für Sie erreichbar.

Die Lobraco Akademie GmbH ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert